Eigene Kampagnen sind ein zentraler Punkt unserer politischen Arbeit geworden. Neben der Forderung nach der Wiedereinführung des NT-Nummernschildes engagieren wir uns gegen unnötige Tempolimits mit der Kampagne „Verkehrsfluss statt Tempolimits – Freie Fahrt fürs Ländle„. Hier bringen sich alle unsere Mitglieder nach ihren persönlichen Interessen und mit ihrem individuellen Können ein. So können wir die Arbeit auf viele Schultern verteilen und sind zu einem noch schlagkräftigeren Verband geworden.

20141002_Tag der deutschen Einheitntb313transparent
NT-Jetzt

Verkehrsfluss statt Tempolimits – Freie Fahrt fürs Ländle