Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu und damit stand die jährliche Hauptversammlung der JU mit Neuwahlen des Vorstands auf dem Programm. Im Anschluss an die Hauptversammlung fand die Weihnachtsfeier statt.

Der Vorsitzende des Stadtverbands, Benedikt Chrobak, der aufgrund einer Wohnortänderung nicht mehr für das Amt des Vorsitzenden kandidierte, begrüßte zahlreiche Gäste aus der CDU, darunter den Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Nürtingen, Michael Hennrich, den Stadtverbandsvorsitzenden der CDU Nürtingen, Thaddäus Kunzmann und Vertreter des befreundeten JU Verbands Kirchheim unter ihrem Vorsitzenden, Sebastian Schulze.

Benedikt Chrobak gab in seiner einleitenden Rede einen kurzen Überblick über die zahlreichen Aktivitäten der Jungen Union Nürtingen im vergangenen Jahr, darunter der herausfordernde Wahlkampf zur Landtagswahl, aber auch verschiedene gesellige Veranstaltungen, wie beispielsweise eine Ausfahrt nach Kiel.

Michael Hennrich lobte in seinem Grußwort ausdrücklich das große Engagement der Jungen Union Nürtingen und zeigte sich erfreut über die hervorragende Zusammenarbeit der JU Stadtverbände Nürtingen und Kirchheim. Michael Hennrich betonte auch, dass er es sehr schätze mit einer so aktiven Truppe in den im kommenden Jahr anstehenden, sicherlich nicht einfach werdenden Wahlkampf zur Bundestagswahl starten zu können.

Die Vorstandswahlen ergaben einige personelle Veränderungen: Einstimmig als Vorsitzender wurde Felix Horn gewählt, er hat dem Vorstand bisher bereits als Geschäftsführer angehört. Ihm zur Seite stehen Sebastian Hillebrenner sowie Steffen Sanwald als stellvertretende Vorsitzende. Komplettiert wird der Vorstand durch Felix Doll als Generalsekretär, Colin Rodewald als Schriftführer, Jonas Welsch als Pressereferent, Manuel Müller als Geschäftsführer und 4 Beisitzern, Benedikt Chrobak, Sven Laubig-Barth, Fabienne Maile und Stefan Schmidt.

Der Abend klang mit der Weihnachtsfeier und einem gemütlichen Miteinander in der Nürtinger Geschäftsstelle der Jungen Union aus.

 

Hauptversammlung und Weihnachtsfeier der Jungen Union Nürtingen